++++Letzter Einsatz 06.10.2017-Einsatzstichwort :Einsatz Zug 2 Feuer 2 Hückelhoven-Dinstühlerstraße Einsatzzeit : 06:37 Uhr- 07:05Uhr ++ z.
   
 
  Einsätze November 2016

Einsätze November 2016

NR.47-Einsatz Zug 2-Feuer 2 unklare Feuermeldung   
 Ort : Ratheim
 Datum : 05.11.2016
 Straße : Jacobastraße
 Alarmzeit : 19:19 Uhr
 Weitere Einsatzkräfte : Polizei,Rettungsdienst
 Fahrzeuge :
ELW Hückelhoven - DLK 23 Hückelhoven - HLF 20 Hückelhoven - LF 20 Kleingladbach - HLF 20 Ratheim - LF 10 Millich - SW 1000 Kleingladbach - KdoW Leiter der Feuerwehr
 Einsatzende : 20:00 Uhr
 Einsatzbericht :
Auf Grund eines vermeintlichen Feuerscheins in einem Mehrfamilienhaus, alarmierte ein Besorgter Bürger die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte kontrollierten die Einsatzstelle, jedoch ohne Feststellung. Kein Einsatz für die Feuerwehr.
 
     
 Einsatzbilder :


NR.48-Einsatz L.G.Millich-Tier in Not   
 Ort : Millich
 Datum : 16.11.2016
 Straße : Schaufenbergerstraße
 Alarmzeit : 06:28 Uhr
 Weitere Einsatzkräfte : Polizei,Tierarzt
 Fahrzeuge : LF 10 Millich
 Einsatzende : 07:20 Uhr
 Einsatzbericht :
Die Einsatzkräfte wurden alarmiert, weil ein verletzter Hund auf der Straße lag.
 Er wurde in eine Decke gehüllt und auf den Gehsteig gelegt. Anschlieߟend wurde ein Tierarzt hinzu gerufen, der die weitere Behandlung übernahm.
 Einsatzbilder : Keine


NR.49-Einsatz L.G.Millich-TH-Ölspur    
 Ort : Hückelhoven
 Datum : 19.11.2016
 Straße : L117
 Alarmzeit :15:46 Uhr
 Weitere Einsatzkräfte : Polizei,städt.Bauhof
 Fahrzeuge :
HLF 20 Hückelhoven - HLF 20 Ratheim - LF 10 Millich - GWG Ratheim - GW-L Hückelhoven
 Einsatzende :17:16 Uhr
 Einsatzbericht :
Die Einsatzkräfte wurden zu einer längeren ֖lspur alarmiert, die sich über mehrere Straߟen hinzog. Sie wurde mit Bindemittel abgestreut und mit der Kehrmaschine aufgenommen. Es wurden Schilder " Achtung Oelspur " aufgestellt.
 Einsatzbilder : Keine

 
NR.50-Einsatz Zug 2 Feuer 2    
 Ort : Ratheim
 Datum : 24.11.2016
 Straße : B.Elbernstraße
 Alarmzeit : 07:18 Uhr
 Weitere Einsatzkräfte : Polizei,Rettungsdienst
 Fahrzeuge :  ELW Hückelhoven - TLF 4000 Hückelhoven - DLK 23 Hückelhoven - HLF 20 Hückelhoven - LF 20 Kleingladbach - HLF 20 Ratheim - LF 10 Millich - SW 1000 Kleingladbach
 Einsatzende : 09:28 Uhr
 Einsatzbericht :Am heutigen Morgen kam es zu einem Dachstuhlbrand in Ratheim auf der B.-Elbern Str.Gegen 07:15 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand der Straßenzug schon unter einer starken Rauchentwicklung. Hierdurch konnte die Einsatzstelle nicht sofort ausgemacht werden. Nach ersten Erkundungen konnte der Einsatzleiter an einem Neubau im rückwertigen Dachbereich ein Schadenfeuer ausmachen. Da es sich hier um ein Holzfertighaus handelte und der Brand sich im Terrassenbereich befand wurde der erste Löschangriff über die Drehleiter eingeleitet. Parallel hierzu wurde versucht über das Holztreppenhaus ins Obergeschoß vorzudringen was auch gelang. Im Bereich der Dachterrasse waren aufgrund der hohen Temperatur die Fensterscheiben geplatzt, so das sich der Brand auf den Dachbereich sowie ins Gebäude ausdehnen konnte. Der Angriffstrupp konnte aufgrund der intakten Holztreppe bis ins Obergeschoߟ vordringen und den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich sehr komplex, da die Holzständerwände im Brandbereich geöffnet werden mussten um weitere Glutnester ablöschen zu können. Hierzu wurde eine Wärmebildkamera eingesetzt. Durch den Rettungsdienst musste eine Person vom Bauträger an ihrer Privatadresse behandelt werden. Da die Standsicherheit aufgrund der Bausubstanz in Verbindung mit dem Löschwasser nicht beurteilt werden konnte, wurde ein Mitarbeiter des Bauamtes hinzugezogen. Durch die Polizei wurde nach Abschluss der Löschmaߟnahmen die Brandermittlung aufgenommen. Im Einsatz waren der Löschzug2 (Ratheim Millich, Kleingladbach), die Hauptamtliche Wache, der Löschzug 1 Hückelhoven, der Rettungsdienst mit 2 Rettungswagen, sowie die Polizei.
 Einsatzbilder : keine





Wir sind immer für Sie da
 
Uhr Generator
Unsere Besucher
 
Besucherz�hler F�r Homepage
Das Wetter
 

 
Gott sprach!

Gott sprach zu den Steinen

Wollt Ihr Feuermänner werden ?

Nein sagten die Steine

Dafür sind wir nicht HART genug
 
Heute waren schon 3 Besucherhier!